Salzgrotte

Besuchen Sie unsere Salzgrotte und genießen Sie 45 Minuten lang eine außergewöhnliche Art der Entspannung! Bei 19-20°C und entspannender Musik können sich bis zu fünf Personen unterm Sternenhimmel erholen. Die Grotte wird in Straßenkleidung, jedoch ohne Schuhe betreten.  Wir verwenden in unserer Grotte aktuell Original Jodwasser aus der stärksten Jodquelle der Welt in Zablacz. Der Jodgehalt beträgt 139 mg/l. Weiterhin enthält das Solewassser Kalzium, Magnesium, Natrium, Kalium, Chloride, Kohlenhydrate, Bromide und Jodide. Der Effekt ist überzeugend, auch ohne zusätzliche Vernebelung.

 

SalzgrotteHeilende Wirkung

Schon in der Antike wurde das Salz als probates Heilmittel eingesetzt. In der klassischen Medizin wird die heilende Wirkung des Salzes bewusst in der Soletherapie verwendet. In unserer Salzgrotte liefert Ihnen jeder Atemzug wertvolle Mineralien. Mikroelemente wie u.a. Jod, Magnesium, Kalzium, Kalium, Brom, Eisen, steigern die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und stärken die Abwehrkraft Ihres Organismus.

Die richtige Temperatur und Luftzirkulation werden von einer eigenst dafür eingerichteten Klima- und Belüftungsanlage sichergestellt. Die natürlichen Mikroelemente des Meersalzes erzeugen ein einzigartiges Meermikroklima.

Die aufgeführten Elemente sind Bestandteile des natürlichen Meersalzes und haben die hier aufgeführten positiven Wirkungen auf den menschlichen Organismus:

Jod ist verantwortlich für die richtige Schilddrüsenfunktion, die wiederum den Stoffwechsel regelt. Kalzium verstärkt das menschliche Immunsystem, mildert Reizungen und regelt das Kreislaufsystem. Magnesium ist eines der bekanntesten Anti-Stress-Elemente. Es beeinflusst positiv das Herz- und Gefäßsystem. Kalium/Natrium und Chloride wirken sich positiv auf Herzfunktionen aus und verbessern die Hautdurchblutung. Eisen ist ein unumgänglicher Hämoglobinbestandteil. Kupfer besitzt Anti-Mykosenwirkungseigenschaften, beeinflusst Hämoglobinsynthese sowie Inkretionsdrüsen, z.B. Hirnanhangsdrüse, Schilddrüse. Selen verlangsamt den Hautalterungsprozess und bekämpft Virusinfektionen. Brom senkt den Blutdruck und regelt die Arbeit des Nervensystems.

 

Indikationen

Bronchialasthma, Chronische Bronchitis
Langwierige, sich wiederholende Stirnhöhlenentzündung
Langwierige Lungenentzündung, Staublunge
Nasennebenhöhlenentzündung
Allergien verschiedener Art
Hauterkrankungen (wie Schuppenflechte, Neurodermitis, Akne)
Erkrankungen des Herz- und Gefäßsystems (Kreislaufbeschwerden, Hochdruck, Personen nach erlebtem Herzinfarkt)
Rheumatische Erkrankungen, Stoffwechselstörungen
Magen- und Darmgeschwüre, Unterfunktion der Schilddrüse
Neurosen, Erschöpfungszustände, Schlafstörungen, Depressionen
Kopfschmerzen, Migräne

…oder einfach nur um einen mit Stress verbundenen Tag ruhig ausklingen zu lassen!

Bei Überfunktion der Schilddrüse, Tuberkulose, Klaustrophobie und Tumorbildung muss zuvor der behandelnde Arzt konsultiert werden!

Die Nutzung kann über Tagestickets oder 10er Karten erfolgen. Achten Sie auf unsere Aktionsangebote! Die Salzgrotte kann jederzeit für besondere Anlässe gebucht werden.